Waldbaden

27.08.2019

9A0A1423

Unter Waldbaden versteht man das bewusste Verweilen im Wald, um sich zu erholen un die eigene Gesundheit zu stärken. An ausgewählten Orten im Wald werden Übungen zur Stärkung der Sinne, Wahrnehmung und des Immunsystems durchgeführt; sportliche Mobilisierung durch Bewegung sowie Ruhe finden durch Meditation; Reflexion durch kreative Fähigkeiten.

Ausrüstung: Bergschuhe, Sonnenschutz, Kamera, Jacke, Regenjacke, warme Kleidung, ev. Decke, Jause und Getränk (Tee)

Anmeldung mit Maishofner Urllaubsrabattblock bis Montag, 17 Uhr erforderlich