Please enable JavaScript to use this page!
schließen

Aktuelle Information zum Corona Virus

Update vom 1.3.2021

Liebe Gäste!

Seit 7. Dezember gelten weiterhin folgende Maßnahmen um die Infektionszahlen bestmöglich einzudämmen:

Aktuelle Infos!

  • Sämtliche gewerbliche und privaten Beherbergungsbetriebe müssen weiterhin geschlossen halten, voraussichtlich sollen die Gastronomie und Hotels ab April 2021 wieder öffnen können
  • Reisen für berufliche Zwecke sind erlaubt
  • Beherbergung zum Zweck der Betreuung und Hilfeleistung von unterstützungsbedürftigen Personen
  • Skibetrieb und Seilbahnen sind seit 24. Dezember 2020 wieder in Teilbetrieb geöffnet
  • Gastronomiebetriebe bleiben geschlossen und dürfen Abhol- und Lieferdienste anbieten. "Take Away" ist nur zwischen 6 und 19 Uhr, Lieferservice rund um die Uhr möglich
  • Veranstaltungen sind gänzlich untersagt. Darunter fallen etwa Kultur- und Sportevents, aber auch Hochzeitsfeiern, Geburtstagsfeiern und Weihnachtsmärkte
  • Seit 8. Februar 2021 sind Handel und Dienstleistungen zum Teil wieder öffnen

Große Veränderungen haben die letzten Monate geprägt. Covid-19 beeinflusst weltweit unser Leben.
Sicherheit und die persönliche Gesundheit jedes einzelnen Menschen stehen, noch stärker als bisher, als höchstes Gut im Zentrum – auch im Denken und Handeln unserer touristischen Unternehmen. Wir bauen auf die Verordnungen der Österreichischen Bundesregierung, die eine Reihe von Maßnahmen zum Schutz aller Gäste und Mitarbeiter vorsehen.

Maishofen sowie die ganze Region konnte sich über eine gute Sommersaison freuen! Unsere Gäste, Besucher und wir haben gelernt, mit der Situation umzugehen. Immer wachsam, aber ohne Angst! Wir sind gut gerüstet für den kommenden Winter.

Sicherheit im Skigebiet
Unter Einhaltung der aktuell gültigen Verordnungen und zusätzlichen Sicherheitsmaßnahmen sind wir fest davon überzeugt, dass Sie in unserem grenzüberschreitenden Ticketverbund, mit 121 Seilbahnen und Liften und auf 408 Pistenkilometern, mit ausreichend Sicherheitsabstand erholsame und sichere Wintertage verbringen können. Zudem sorgen 23 Seilbahnen vom Tal aus für eine zusätzliche Entflechtung beim Einstieg in die Skigebiete Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn, Schmittenhöhe in Zell am See und Kitzsteinhorn Kaprun.
Die Bergbahnen Gesellschaften setzen auf ein umfangreiches Maßnahmenpaket für Ihre Sicherheit. Verwendung von Schlauchschals und Masken (MNS), organisierte Anstehbereiche, Hygiene- und Desinfektionsmaßnahmen, Mitarbeiterscreenings uvm.

Diese Informationen wurden von der Österreich Werbung erstellt: Datenschutz / Impressum / Nutzungsbedingungen