Pfingstwochenende in Maishofen - sportlich und festlich

21. Toni Dorfner - Gedächtnisturnier

Samstag und Sonntag liefern sich Fußballmannschaften aus Deutschland und Österreich auf dem grünen Rasen einen harten und hoffentlich fairen Kampf um die begehrten Stockerlplätze beim 21. Toni Dorfner-Gedächtnisturnier am Maishofner Sportplatz.
Für alle Sportler und anderen Festzeltbesucher werden am Samstag ab 19:30 h "Die Jungen Paldauer" im Zelt beim Rinderzuchtverband aufspielen.
Am Sonntag findet am Sportplatz ab 10:00 h die Fortsetzung des Turniers und die Finalspiele statt und zeitgleich wird in der Pfarrkirche Maishofen ein Festgottesdienst abgehalten. Anschließend zieht ein Festzug aller örtlichen Vereine zum Festzelt, wo ein Frühschoppen mit der Trachtenmusikkapelle Maishofen stattfindet und die Gemeinde die Sportlerehrung für landes- und bundesweite Erfolge der Maishofner Sportler durchführen wird. Um 15:00 h gibt "Happy Hoagascht" ein Konzert zum Besten und ab 19:30 h findet im Festzelt der Sportlerball mit der Siegerehrung der Fußballspiele statt, danach unterhält die Gruppe „SPATZENSOUND“ die Festgäste bis in die frühen Morgenstunden.
Der Sportklub Maishofen freut sich auch zahlreiche Besucher und wünscht allen teilnehmenden Mannschaften einen fairen Kampf.