Großer Salzburger Votivaltar ist heimgekehrt

Seit April 2010 ist das wohl persönlichste Werk des berühmten österreichischen Malers Anton Faistauer an seinen Entstehungsort Maishofen zurückgekehrt. Das Werk wurde in den Jahren 1918/19 hier gemalt und durch das große Entgegenkommen des Salzburger Dommuseums und des Museums der Moderne können sich die Maishofner etwa ein Jahr lang in der Pfarrkirche Maishofen an dieser Leihgabe erfreuen.

  • Salzburger Votivaltar
  • Salzburger Votivaltar

Öffnungszeiten der Pfarrkirche

Sommermonate von 8:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Wintermonate von 8:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Sonderbriefmarke

Sonderbriefmarke 1987




Sonderbriefmarke 1987
anlässlich des 100. Geburtstages
Große Blaue Madonna, 1929/30

sonderbriefmarke 2012




Sonderbriefmarke 2012
anlässlich des 125. Geburtstages
Selbstbildnis "Der Maler", 1929